Anzeige

Schwere Beine, unbewegliche Schultern, müde Knie

NEU: Hochdosiertes Gel mit Hanfextrakt begeistert zahlreiche Verbraucher

Das können Sie bei verspannten Muskeln tun

RubaxxCBD 7

12.03.2024 – Wien, AT

Verspannte oder beanspruchte Muskeln? Millionen Menschen kennen dieses Gefühl im Alltag! Es schränkt die Bewegungsfähigkeit ein und so über kurz oder lang auch die Funktion von Muskeln und Gelenken. Ein neuer, spezieller Extrakt aus der Hanf-Forschung namens CB900, erhältlich in Gelform, begeistert Experten wie Betroffene.


Millionen Menschen auf der Welt kennen das tägliche Gefühl verspannter und beanspruchter Muskeln. Selbst kleine Bewegungen wie Treppensteigen oder zum obersten Regal greifen können dann schwerfallen. Das kann uns im Alltag erheblich einschränken und führt oft dazu, dass sich Betroffene weniger bewegen. Ein fataler Fehler, denn Bewegung ist essenziell, damit unsere Muskeln und Gelenke normal funktionieren.

Ausgerechnet eine kontrovers diskutierte Traditionspflanze, die bereits vor Tausenden von Jahren ihren Siegeszug antritt, um dann später in vielen Teilen der Welt verboten zu werden, ist nun wieder in diesem Zusammenhang im Fokus von Millionen von Menschen: Was ist dran am Hanf-Hype?

Schon um 2700 v. Chr. wurde in China Tee aus Hanf zur Behandlung unterschiedlichster Beschwerden eingesetzt.
Auch die Verwendung zur Hautpflege lässt sich bis ins alte Ägypten zurückverfolgen: Hier regierte zwischen 1279 und 1213 v. Chr. der Pharao Ramses II., ein überzeugter Hanf-Anhänger, der wohl auch andere zum Konsum der Pflanze ermutigte.

Was nur die Wenigsten wissen: Der älteste Hanf-Fund in Europa liegt in Deutschland, genauer im heutigen Thüringen, und wird auf 5500 v. Chr. datiert. Auch hierzulande hat die Hanfpflanze also eine lange Tradition – nicht nur als Kultur- und Nutzpflanze, sondern auch als bewährtes Heilmittel. So schätzten auch die Benediktiner Nonnen im 12. Jahrhundert die Pflanze für ihre vielfältige Wirkung. Johannes Gutenberg druckte 1455 die erste Bibel auf Hanfpapier.

Hysterie um Hanf: Erst entdeckt, dann wieder fallen gelassen und schließlich gefeiert

230227 rbcannabiscbdgel outbrain v001 fi

Auch im weiteren historischen Verlauf therapierten namhafte Größen wie u.a. Queen Victoria ihre Probleme mit Hanf. Für eine allgemeine medizinische Akzeptanz der Pflanze mangelte es jedoch damals noch an wissenschaftlichen Beweisen.

Dies begann sich schlagartig zu ändern, als 1839 der irische Arzt und Forscher William B. O’Shaugnessy eine Studie zum therapeutischen Nutzen von Hanf veröffentlichte. Sehr wahrscheinlich, ohne dass es ihm bewusst war, hatte er damit Tür und Tor für die spätere Entdeckung der Verbindungen in der Hanfpflanze geöffnet.

Von diesem Zeitpunkt an bis heute sind sich Wissenschaftler einig: Die Hanfpflanze steckt voller Potenzial! Inzwischen belegen zahlreiche Studien ihre positiven Effekte und es werden immer mehr. Allein in den letzten Jahren wurden so viele wissenschaftliche Publikationen dazu veröffentlicht wie nie zuvor. Die Fortschritte in der Forschung werden immer bedeutender.

Die wachsende Studienlage zum gesundheitlichen Nutzen war auch der Anlass für Wissenschaftler, sich umfassend mit Hanf und seinen verschiedenen Komponenten zu beschäftigen.

Sie suchten nach einer besonders wertvollen Hanfsorte und verglichen unterschiedliche CO2-Verfahren, um möglichst reine Extrakte zu isolieren. Ihr Anspruch: Ein hochwertiges Gel mit einem speziellen, hochdosierten Hanfextrakt in höchster Qualität zu entwickeln, das Millionen Menschen Erleichterung bringen kann.

Beeinträchtige Lebensqualität belastet zahlreiche Österreicher

RubaxxCBD 6

Wenn sich die Muskeln steif oder verspannt anfühlen, schrecken wir nicht selten vor jeder Bewegung zurück – und das, obwohl Bewegung genau dann guttun würde. Ein Teufelskreis!

Gerade mangelnde Bewegung kann oft langfristige Folgen mit sich ziehen: Der Körper verliert seine Leistungsfähigkeit, die Muskeln bauen ab. Kräftige Muskeln sind aber essenziell, denn die Muskeln sorgen nicht nur für eine gesunde Körperhaltung, sondern sind auch der Stützapparat für die Gelenke.

Je stärker die Muskeln, desto stabiler die Gelenke. Wenn die Muskeln wegen mangelnder Bewegung abbauen, kann dies auch zu Problemen mit den Gelenken führen. Doch nicht nur das.

Durch langes Sitzen und zu wenig Bewegung fährt der Stoffwechsel herunter. Übergewicht, eine Schwellung der Beine, Krampfadern und Durchblutungsstörungen sind mögliche Folgen. Viele berichten von Problemen mit dem Herz-Kreislauf-System oder der Verdauung, fühlen sich müde, unausgeglichen und unkonzentriert.

Außerdem führt langes Sitzen mit oft gebücktem Rücken zu verstärkten Verspannungen. Die Beine, Schulter-, Nacken- oder Rückenpartien machen dann den meisten zu schaffen. Kurzum: Der Alltag wird langfristig beeinträchtigt!

Aus Expertensicht ist es daher wichtig, die Muskeln zu pflegen. Daher sollte bei den ersten Anzeichen von beanspruchten, verspannten Muskeln gegengesteuert werden.

Hanf auf der Überholspur – warum die Trendpflanze immer beliebter wird  

RubaxxCBD 5

Seit einiger Zeit sind frei verkäufliche Hanf-Produkte in vielen österreichischen Haushalten zu finden und erfreuen sich immer mehr begeisterter Anwender.

Auch für die Forschung werden die Potenziale – insbesondere der nicht berauschenden Bestandteile – immer interessanter und es werden immer mehr mögliche Anwendungen untersucht.

Auch neueste hochinnovative Biopharmaunternehmen halten daran fest, dass die Hanfpflanze zukunftsweisend von Bedeutung ist. Mithilfe modernster Anbau- und Produktionsanlagen und hochspezialisierten Forschungs- und Studienteams kultivieren sie unter streng kontrollierten Bedingungen Hanfpflanzen, aus denen hochwertige, reine Natur-Extrakte isoliert werden.

Wissenschaftler hatten ein ganz besonderes Ziel: Sie wollten eine spezielle Formulierung mit einem extra hochdosierten Hanf-Extrakt in Gelform entwickeln, die je nach Bedarf individuell angewendet werden kann – und vor allem gezielt dort, wo der Verbraucher es wünscht.

Außerdem sollte ihr Präparat höchsten Qualitätsstandards entsprechen, damit Verbraucher nicht auf Produkte mit dubioser oder fraglicher Qualität und Herkunft aus dem Netz zurückgreifen müssen.

Das Gel mit speziellem, hochdosiertem Hanf-Extrakt in österreichischen Apotheken: Rubaxx Gel

240216 Rubaxx Cannabis Advertorial Änderung V001 fi2

Nach Auswertungen zahlreicher Hanfsorten, Extraktionsverfahren und Darreichungsformen ist den Forschern schließlich ein Mega-Erfolg gelungen: Mittels eines speziellen CO2-Verfahrens konnten sie (aus der besonderen Hanfsorte sativa L.) einen hochwertigen reinen Spezial-Extrakt isolieren und diesen in hoher Dosierung von ca. 900mg in einem Gel aufbereiten (Rubaxx Gel, Apotheken).

Mit diesem sogenannten CB900-Extrakt brachten sie nicht nur das erste Gel mit dem höchsten Gehalt dieses Hanfextrakts pro Tube in Apotheken in Österreich auf den Markt. Basierend auf ihrem Fachwissen für natürliche Pflanzen- und Inhaltsstoffe reicherten sie die wertvolle Formulierung zudem mit Menthol und Minzöl an – für eine spezielle Kombination als pflegendes Gel für beanspruchte Muskeln.

Dank der praktischen Gelform lässt sich das Rubaxx Gel ganz einfach und je nach Bedarf mehrmals täglich lokal auf die betreffende Stelle einmassieren. Die Formel zieht schnell ein, genau dort, wo die Pflege benötigt wird.

Ideal also, um beanspruchte Muskeln zu pflegen und Verspannungen zu beruhigen. Das Gel ist dermatologisch getestet und gut verträglich, was besonders bei einer längeren Anwendung wichtig ist.

JETZT VERFÜGBARKEIT PRÜFEN ›››

Geprüfte Qualität von der Pflanze bis zum Produkt

Gerade bei Hanf-Produkten sind Verbraucher oft verunsichert: Ist die Herkunft seriös? Ist die Qualität hochwertig? Entspricht alles den gesetzlichen Vorgaben?

Deshalb war es den Rubaxx-Experten besonders wichtig, ein hochwertiges Qualitätsprodukt für die Apotheke zu entwickeln, auf das Verbraucher vertrauen können. Um ein vertrauenswürdiges Produkt aus wertvollen Inhaltsstoffen herzustellen, arbeiteten sie mit Fachleuten aus der Pharmaindustrie zusammen.

Dabei wird Qualität sehr großgeschrieben: Das Rubaxx Gel wird unter höchsten Qualitätsstandards in modernster Produktionsstätte und mit neuester Technologie in Deutschland hergestellt.

Die Rohstoffe werden von einem zertifizierten Hersteller bezogen und anhand streng vorgegebener Spezifikationen geprüft. Bei jeder Produktion wird darauf geachtet, dass die Spezifikation immer gleich ist und die geforderte Menge des hochdosierten speziellen CB900-Extrakts im Produkt enthalten ist. Ist dies nicht erfüllt, wird die Ware nicht zum Verkauf freigegeben.

Beim Isolieren des reinen Hanf-Extrakts wurde explizit darauf geachtet, dass eine berauschende Wirkung ausgeschlossen werden kann. Zudem wird sichergestellt, dass keine Frucht- oder Blütenbestandteile enthalten sind – für eine sichere Anwendung.

Testergebnisse und Bewertungen

230227 rbcannabiscbdgel outbrain v001 fi2

In einem jüngst durchgeführten Produkttest hat das Rubaxx Gel hervorragende Ergebnisse erzielt. 3 Wochen lang testeten Anwender mit verspannten Muskeln das Produkt.

Die Ergebnisse sprechen für sich: Die Weiterempfehlungsrate der Tester lag bei 98%, die Zufriedenheit mit dem Produkt sogar bei 99%!1

95% gaben an, dass das Rubaxx Gel ihre Muskeln entspannt. 1 95% finden, dass das Gel schnell einzieht. 1

Auch die Sterne-Bewertungen belegen die überdurchschnittliche Produktzufriedenheit mit dem Rubaxx Gel: Hier vergaben die überzeugten Testteilnehmer 4,7 von 5 Sternen.

Erfahrungen mit Rubaxx Gel

RubaxXCBDGel MannFrau

Viele berichten öffentlich über ihre positiven Erfahrungen und ihre Erleichterung nach dem Einmassieren mit dem Gel, wie z.B. dieser Anwender: „Ich habe mir von Rubaxx sehr viel versprochen und was soll ich sagen: Es ist wunderbar zum Auftragen und ich spüre die Erleichterung jeden Tag. Es tut mir einfach gut, dieses Rubaxx (…) Gel.“

Auch Anwender, die zuvor noch keine Erfahrungen mit Hanfextrakt-Produkten gemacht hatten, sind nach der Anwendung überzeugt: „Eine große Entspannung ist besonders nachts zu spüren. Dieses Gel zieht schnell ein, duftet angenehm und kühlt sofort. Keine Angst (…)! Kaufen!“

Eine weitere Anwenderin hat bereits die erste Tube aufgebraucht und schwärmt: „Ich kaufe es auf jeden Fall wieder.“

„Leicht anzuwenden, gut einzureiben, schnelle Einzieh-Zeit“, so fasst diese Anwenderin ihre Erfahrungen mit der Pflege ihrer Muskeln mit dem Rubaxx Gel zusammen und fügt hinzu: „Bessere Beweglichkeit und nicht mehr so starke Einschränkungen. Habe in der Vergangenheit viele Produkte ausprobiert. Haben nicht das eingehalten, was versprochen wurde. Bin dann auf Ihr Produkt gestoßen und habe es ausprobiert. Alles super.“

Auch dieser Anwender ist begeistert: „Nach mehrmaligem Gebrauch tritt auch der Erfolg ein. Ich habe es auch selbst angewendet nach langer Gartenarbeit. Dank dafür!“

Von einem „beeindruckenden Erfolg“ spricht auch dieser Anwender und findet außerdem: „Ein sehr gutes Produkt! Durch die einfache Handhabung und praktische Verpackung ist es sehr universell immer dabei zu haben.“

Wo gibt es das spezielle Rubaxx Gel zu kaufen?

Das Rubaxx Gel ist ein hochwertiges Qualitätsprodukt, das in jeder Apotheke oder online erhältlich ist.

In der Apotheke gilt: Aufgrund gängiger Nachfrage könnte es sein, dass das Rubaxx Gel mit dem hochdosierten Spezial-Extrakt CB900 gerade nicht in Ihrer Apotheke vorrätig ist, aber keine Sorge: Der Apotheker oder die Apothekerin kann das Produkt sofort über den Großhandel bestellen, es ist dann in wenigen Stunden für den Kunden abholbereit.

Zahlreiche Anwender haben das Rubaxx Gel bereits getestet und sind überzeugt. Da sich das Produkt enormer Beliebtheit erfreut, arbeitet das Unternehmen auf Hochtouren, um die hohe Nachfrage zu bedienen.

Tipp: Beanspruchte Muskeln sind bei den meisten Betroffenen leider ein wiederkehrendes Thema. Viele Leute kaufen gleich drei Packungen, damit sie nicht Gefahr laufen, bei einem Ausverkauf die Anwendung nicht fortsetzen zu können. Prüfen Sie daher jetzt die Verfügbarkeit des Produktes in Online-Apotheken. Wenn das Produkt noch verfügbar ist, werden Sie nach einem Klick auf den Link unten zur Produktseite weitergeleitet, wo Sie einfach auswählen können, bei welcher Versandapotheke Sie bestellen möchten.

JETZT VERFÜGBARKEIT PRÜFEN ›››

1Quelle: von 250 Anwendern auf kjero.com getestet, 11/2022, n=219 • Rubaxx C. Gel ist ein Kosmetikum und kein medizinisches Produkt. Es enthält kein THC. • Die Informationen auf dieser Seite stellen keine medizinische Beratung dar. • Abbildungen Betroffenen nachempfunden

Gesundheits-Beratung.net
© Gesundheits-beratung 2024
ImpressumDatenschutzNutzungsbedigungen