Anzeige
Thema: sexuelle Schwäche

Was sind die beliebtesten Produkte bei Erektionsstörungen?

Hier erfahren Sie, worauf Sie bei der Wahl eines geeigneten Mittels bei sexueller Schwäche achten sollten – und was sie meiden können
23101 V002 Neradin Vergleichsseite einzelseiten
25.10.2023

Millionen Männer in Deutschland kennen das Problem: Erektionsstörungen! Doch kaum ein Mann würde die Flaute im Bett gerne öffentlich zugeben, schließlich ist sexuelle Schwäche immer noch ein Tabuthema.

Doch woher kommt die nachlassende Manneskraft? Die Ursachen für Erektionsstörungen können unterschiedlich sein. Bei älteren Männern kann beispielsweise ein Testosteronmangel oder eine Durchblutungsstörung Auslöser sein. Bei jüngeren Menschen spielen oftmals der gesellschaftliche Leistungsdruck oder Stress eine große Rolle. Die zusätzliche Angst des Versagens verstärkt das Problem bei Betroffenen und kann dann auch schnell am männlichen Selbstbewusstsein nagen. Ein wahrer Teufelskreis.

Doch betroffene Männer müssen Erektionsstörungen nicht hinnehmen. Wir gehen auf die Spur, welche Mittel helfen können und worauf man beim Kauf achten sollte.

Neben verschreibungspflichtigen, chemischen Mitteln gibt auch eine große Auswahl an rezeptfreien Präparaten, die Hilfe versprechen – insbesondere im Netz.
Hier geht es direkt zum Produktvergleich

Welche Behandlung passt am besten zu Ihnen?

Abhilfe versprechen vor allem viele chemische Potenzmittel, wie die bekannte „blaue Pille“. Diese verschreibungspflichtigen Präparate sind jedoch nicht für die Selbstbehandlung geeignet, da vor allem eine zu hohe Dosierung die Wahrscheinlichkeit für schwerwiegende Nebenwirkungen erhöht. Bei rezeptfreien Mitteln sollten Sie insbesondere auf eine geprüfte Qualität aus Deutschland achten und darauf, dass die Präparate tatsächlich arzneilich wirksame Inhaltsstoffe haben, also Arzneimittel sind. Im Netz findet man vor allem viele Nahrungsergänzungsmittel mit Maca-Extrakt, Ginseng oder L-Arginin. Diese sind jedoch lediglich zur Nahrungsergänzung geeignet und haben in der Regel keine nachgewiesene Wirkung.

Neradin Vergleichsseite einzelseiten Bild

Welche Behandlung individuell für Sie am besten ist, können allerdings nur Sie selbst beurteilen. Im Zweifel sollte immer ein ärztlicher Rat eingeholt werden.

Dieser Leitfaden soll Ihnen dabei helfen, aus den beliebtesten rezeptfreien Produkten auf dem Markt eine Auswahl zu treffen. Doch zuerst einmal wollen wir uns zusammen anschauen, auf welche Mythen sie nicht reinfallen sollten und welche Fakten wichtig zu wissen sind, um ein geeignetes Produkt auszuwählen.

Offiziellen Schätzungen zufolge leiden in Deutschland 20 % der 40- bis 50-jährigen Männer unter einer erektilen Dysfunktion1. Bei den 60- bis 69-Jährigen ist es bereits jeder Dritte!

3 bekannte MYTHEN über Erektionsstörungen

Es gibt nicht nur zahllose Erfolgsgeschichten über die Behandlung von Erektionsstörungen mit rezeptfreien Präparaten.

Es kursiert auch eine Vielzahl an Fehlinformationen und Mythen, die Sie in Ihrer Kaufentscheidung beeinflussen können.
Neradin Vergleichsseite einzelseiten alter Mann

Mythos 1:
Nur ältere Männer haben Erektionsstörungen

Falsch. Auch wenn die Probleme mit dem Alter zunehmen, können Erektionsstörungen auch viele junge Männer betreffen.
Neradin Vergleichsseite einzelseiten Apotheke

Mythos 2:
Einmal betroffen, immer betroffen

Falsch. Erektionsstörungen lassen sich mit gut verträglichen Arzneimitteln aus der Apotheke behandeln. Auch der Arzt ist Ansprechpartner mit Expertenwissen.
Neradin Vergleichsseite einzelseiten blaue Pille

Mythos 3:
Nur die „blaue Pille“ hilft

Falsch. Es gibt inzwischen auch rezeptfreie Arzneimittel aus der Apotheke ohne bekannte Nebenwirkungen. Die Wirkung ist sogar unabhängig vom Einnahmezeitpunkt.

3 FAKTEN über Erektionsstörungen

Neben Mythen, die in der Welt kursieren, wollen wir Fakten schaffen!

Wir stellen drei bekannte Fakten vor, damit Sie besser verstehen können, was Sie bei der Auswahl eines Mittels gegen Erektionsstörungen beachten sollten.
Neradin Vergleichsseite einzelseiten Gesunder Lebensstil

Fakt Nr. 1:
Ein gesunder Lebensstil wirkt sich positiv auf das Sexleben aus

Ausgewogene Ernährung und ausreichend Bewegung beeinflussen die Vitalität positiv. Verzichten Sie vor allem auf Alkohol und Nikotin.
Neradin Vergleichsseite einzelseiten Alter Mann 2

Fakt Nr. 2:
Jeder 3. Mann über 60 leidet unter Erektionsstörungen1.

Laut der Deutschen Gesellschaft für Mann und Gesundheit e.V. sind es bei den 40- bis 50-Jährigen bereits 20 Prozent.1
Neradin Vergleichsseite einzelseiten Nahrungsergänzungsmittel

Fakt Nr. 3:
Nahrungsergänzungsmittel können Erektionsstörungen nicht behandeln

Nahrungsergänzungsmittel versprechen oft eine Wirkung bei sexuellen Problemen, doch können meist nur eine ausgewogene Ernährung unterstützen.

Das sollten Sie beim Kauf beachten

Es gibt ein paar Anhaltspunkte, die beim Kauf eines geeignetes Potenzmittels helfen können. Im Zweifel sollte immer ein ärztlicher Rat eingeholt werden.

Es ist entscheidend, Potenzprobleme ernst zu nehmen und professionelle Hilfe in Anspruch zu nehmen, um die richtige Behandlung und das richtige Potenzmittel zu finden.

Darauf sollten Sie bei einem Mittel gegen Erektionsstörungen achten
Bekämpfung an der Ursache
Eine der häufigsten Auslöser ist eine gestörte Durchblutung im Urogenitalbereich. Ein Produkt gegen sexuelle Schwäche, wie z.B. Erektionsstörungen, sollte daher im Urogenitalsystem ansetzen, also dort, wo das Problem entsteht.
Gute Verträglichkeit
Männern, die unter Erektionsstörungen leiden, ist bewusst, dass diese nicht von heute auf morgen wieder verschwinden. Für eine regelmäßige Einnahme sollte das Arzneimittel daher gut verträglich sein und keine bekannten Neben- und Wechselwirkungen haben.
Bewahrung der Spontanität
Oft müssen Potenzmitteln unmittelbar vor dem Akt eingenommen werden, was die so wichtige Spontanität beeinflussen kann. Bei Präparaten, die regelmäßig eingenommen werden, kann der Sex wieder spontan und aus dem Moment der Leidenschaft heraus möglich werden.
Qualitätsprodukt aus der Apotheke
Im Internet findet man häufig dubiose Mittel von fragwürdigen Herstellern. Präparate aus der Apotheke stellen dagegen eine hohe Qualität sicher. Wer den Gang zur Apotheke scheut, kann auch diskret in einer seriösen Online-Apotheke bestellen.
Das sollten Sie bei einem Mittel gegen Erektionsstörungen meiden
Unerklärliche oder unbekannte Inhaltsstoffe
Vermeiden Sie Produkte, bei denen die Herkunft oder die genaue Zusammensetzung der Inhaltsstoffe nicht klar angegeben ist. Transparenz bei den Inhaltsstoffen ist wichtig.
Neben- oder Wechselwirkungen
Vor allem bei vielen chemischen Potenzmitteln müssen Anwender zum Teil mit Neben- oder Wechselwirkungen rechnen. Dazu gehören u.a. auch Bluthochdruck oder Herzinfarkte.
Dubiose Angebote
Seien Sie vorsichtig bei dubiosen Angeboten, da diese möglicherweise minderwertige oder gefälschte Produkte sein könnten.
Übermäßige Dosierung:
Nehmen Sie niemals mehr Potenzmittel ein, als verschrieben oder empfohlen wurde. Eine Überdosierung kann schwerwiegende gesundheitliche Folgen haben.

UNSER SPEZIELLES BEWERTUNGSSYSTEM

Unser nachfolgendes Bewertungssystem stützt sich auf am Markt bekannte Erfahrungswerte und soll Ihnen zur Entscheidungsfindung dienen. In einem umfassenden Prozess vergleichen wir die Produkte, indem wir die Kundenzufriedenheit, die Reichweite, die Anwendungsempfehlungen sowie die Verfügbarkeit gegenüberstellen. Mit der Auswertung dieser Faktoren machen wir es Ihnen einfach, aus den beliebtesten Präparaten auf dem Markt zu wählen und dabei sowohl Zeit als auch Geld zu sparen.

Welche Behandlung individuell für Sie am besten ist, können letztendlich nur Sie selbst beurteilen. Im Zweifel sollte immer ein ärztlicher Rat eingeholt werden.
Die beliebtesten Mittel gegen Erektionsstörungen auf dem aktuellen Markt
Neradin
Androfluxx
Koreanischer reiner Roter Ginseng Kapseln
Tostoron MEGA MACA
Viarin
Wichtige Kriterien
Einfache Anwendung
100
Reichweite
Zufriedenheit
Apothekenprodukt

Unsere top 5 Mittel bei sexueller Schwäche

Platz 1

1. Neradin

230530 Neradin EB Advert V001 vsl7
91
/100
Gesamtergebnis
Einfache Anwendung
5/5
REICHWEITE
3.5/5
ZUFRIEDENHEIT
4.5/5
APOTHEKENPRODUKTE
5/5

Vorteile

  • Rezeptfreies Arzneimittel
  • Einnahme unabhängig vom sexuellen Akt
  • Angenehm kleine Pille
  • Überall einnehmbar ohne zeitliche oder örtliche Vorgaben
  • In der Apotheke erhältlich
  • Sehr hohe Kundenzufriedenheit

Nachteile

  • Oft ausverkauft
Jetzt online bestellen
Neradin ist ein rezeptfreies Arzneimittel in Tablettenform, das speziell für die Behandlung von sexueller Schwäche wie zum Beispiel Erektionsstörungen entwickelt wurde. Der in Neradin enthaltene Wirkstoff Turnera diffusa (Trit. D4) entstammt der traditionellen Arzneipflanze Damiana. Turnera diffusa wird ein durchblutungsfördernder Effekt auf die Schwellkörper im Penis des Mannes nachgesagt. Laut Arzneimittelbild setzt dieser Wirkstoff im Urogenitalsystem an und wird speziell bei sexueller Schwäche, wie z.B. Erektionsstörungen, erfolgreich angewendet.

Bewertung nach unseren Kriterien:

Neradin ist ein deutsches Qualitätsprodukt und rezeptfrei in der Apotheke vor Ort oder diskret online erhältlich. Da die Einnahme unabhängig vom sexuellen Akt erfolgt, kann spontaner Sex wieder möglich werden. Die Tabletten sind angenehm klein und werden unabhängig von den Mahlzeiten eingenommen. Neradin liegt damit im Vergleich zu den anderen betrachteten Darreichungsformen ganz vorne. Es hat eine Reichweite von ca. 20 Tagen. Bei den Kundenrezensionen schneidet Neradin ebenfalls sehr gut ab. So berichten viele Anwender über ihre persönlichen Erfolge und bewerten das Produkt online sehr positiv.
Hier klicken, um zu bestellen
Platz 2

2. Androflux

84
/100
Gesamtergebnis
Einfache Anwendung
3/5
REICHWEITE
5/5
ZUFRIEDENHEIT
3.5/5
APOTHEKENPRODUKT
5/5

Vorteile

  • Gute Reichweite im Vergleich
  • In der Apotheke erhältlich

Nachteile

  • Einnahme immer zu den Mahlzeiten
  • Kann aufgrund der Kapselgröße unangenehm zu schlucken sein
Androfluxx ist ein diätetisches Lebensmittel, welches L-Argininhydrochlorid, Vitamin E (alpha-TE), Coenzym Q10, Lycopin, Vitamin B6 und Vitamin B12 sowie Folsäure enthält.

Bewertung nach unseren Kriterien:

Die Kapseln sollten mit ausreichend Flüssigkeit immer zu den Mahlzeiten verzehrt werden. Eine Spontaneinnahme von Androfluxx ist nicht möglich. Die Kapseln liegen beim Preis im Mittelfeld. Mit einer durchschnittlichen Reichweite von 30 Tagen schneidet das Produkt jedoch sehr gut ab. Das Produkt ist zudem in der Apotheke erhältlich. Jedoch sind Anwender nicht ganz überzeugt: So erhält das Nahrungsergänzungsmittel lediglich eine Bewertung von 3,3 Sternen.
Hier klicken, um zu bestellen
Platz 3

3. Koreanischer reiner Roter Ginseng Kapseln

79
/100
Gesamtergebnis
Einfache Anwendung
3.5/5
REICHWEITE
2.5/5
ZUFRIEDENHEIT
4.5/5
APOTHEKENPRODUKT
5/5

Vorteile

  • Gute Kundenzufriedenheit
  • In der Apotheke erhältlich

Nachteile

  • Kürzeste Reichweite im Vergleich
  • Hoher Preis pro Anwendung
Koreanischer reiner Roter Ginseng Kapseln ist ein pflanzliches Arzneimittel und enthält 500 mg Trockenextrakt aus roter Ginseng-Wurzel.

Bewertung nach unseren Kriterien:

Das Arzneimittel ist rezeptfrei in der Apotheke erhältlich. Laut Beipackzettel sollten 6 Hartkapseln pro Tag eingenommen werden. Aufgrund der Kapselgröße kann das Schlucken für Anwender unangenehm sein.
In der Regel sollten die Kapseln bis zu drei Monate eingenommen werden. Das Arzneimittel ist rezeptfrei in der Apotheke zu kaufen. Allerdings schneiden die Kapseln mit einem hohen Preis und geringer Tagesreichweite im Vergleich nicht sehr gut ab.
Hier klicken, um zu bestellen
Platz 4

4. Tostoron MEGA MACA

77
/100
Gesamtergebnis
Einfache Anwendung
3/5
REICHWEITE
5/5
ZUFRIEDENHEIT
4.5/5
APOTHEKENPRODUKT
2.5/5

Vorteile

  • Gute Reichweite

Nachteile

  • Kein Apothekenqualitätsprodukt
  • Einnahme immer zu den Mahlzeiten
  • Kann aufgrund der Kapselgröße unangenehm zu schlucken sein
Tostoron MEGA MACA ist ein Nahrungsergänzungsmittel mit hochdosiertem Maca-Wurzel-Extrakt, Selen und Zink.

Bewertung nach unseren Kriterien:

Dieses Präparat ist kein Apothekenqualitätsprodukt. Auch hier müssen 6 Hartkapseln pro Tag eingenommen werden. Aufgrund der Kapselgröße kann das Schlucken für Anwender unangenehm sein.
Bei empfohlener durchschnittlicher Anwendung reicht eine Packung hier 30 Tage.
Hier klicken, um zu bestellen
Platz 5

5. Viarin

61
/100
Gesamtergebnis
Einfache Anwendung
2.5/5
REICHWEITE
3.5/5
ZUFRIEDENHEIT
3/5
APOTHEKENPRODUKT
2.5/5

Vorteile

  • Gute Reichweite

Nachteile

  • Einnahme zeitlich gebunden
  • Spontaneität beim sexuellen Akt eingeschränkt
  • Wenig Kundenzufriedenheit
  • Nicht in der Apotheke erhältlich
Auch Viarin ist ein Nahrungsergänzungsmittel, in dem mitunter L-Citrullin und L-Arginin enthalten sind.

Bewertung nach unseren Kriterien:

Bei der Einnahme müssen Anwender einen genauen Zeitrahmen einhalten: Der Hersteller empfiehlt 1 Kapsel 25 Minuten vor dem sexuellen Akt mit viel Flüssigkeit zu verzehren. Dies schränkt ggf. die beim Sex so wichtige Spontaneität ein. Das scheint auch Anwender zu stören, denn hinsichtlich Anwendung und Kundenzufriedenheit schneidet Viarin im Vergleich zu den anderen Produkten am schlechtesten ab. Anwender bewerten das Produkt durchschnittlich nur mit 2,7 Sternen. Viarin ist nur online und nicht in der Apotheke erhältlich. Das Preisverhältnis und die Reichweite bewerten wir jedoch positiv.
Hier klicken, um zu bestellen

1Nach der Deutschen Gesellschaft für Mann und Gesundheit e.V.: https://www.mann-und-gesundheit.com/maennergesundheit/urologie-andrologie/bei-erektionsstoerung-mann-stehen-und-zum-arzt-gehen. • 2Braun M et al. Epidemiology of erectile dysfunction: results of the "Cologne Male Survey". International Journal of Impotence Research (2000) 12, 305-311 • Abbildungen Betroffenen nachempfunden

NERADIN. Wirkstoff: Turnera diffusa Trit. D4. Homöopathisches Arzneimittel bei sexueller Schwäche. www.neradin.de • Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihre Ärztin, Ihren Arzt oder in Ihrer Apotheke. • PharmaSGP GmbH, 82166 Gräfelfing • Die Einnahme von Arzneimitteln über längere Zeit sollte nach ärztlichem Rat erfolgen.

Gesundheits-Beratung.net
© Gesundheits-beratung 2024
ImpressumDatenschutzNutzungsbedigungen